Kategorien
Allgemein Beiträge aus 2022

Ortslandvolkverein Loy-Barghorn bestätigt Vorstand


Quelle rasteder rundschau vom 17.03.22

Von Anna Papenroth

Mit der Jahreshauptversammlung startete der Ortslandvolkverein Loy-Barghorn in das Vereinsjahr. Da auch das Vereinsleben von den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie betroffen war, fiel der Jahresbericht des 1. Vorsitzenden Hergen Backhaus knapp aus. Er dankte allen Mitgliedern für die vielen Gespräche in der Corona-Zeit und freute sich sichtlich über die rege Beteiligung an der Versammlung. Der nächste Termin im Kalender ist eine Fahrradtour am 22. Mai.

Backhaus unterstrich, wie wichtig dem Verein die Aktionen zur Brauchtumspflege sind. So will man auch weiterhin daran erinnern, unter welchen Bedingungen in früheren Zeiten Getreide gesät, gemäht, gedroschen und verarbeitet wurde. Gleiches gilt für die Kartoffelernte. Veranstaltungen wie „Getreide anmähen“ nach alter Tradition werden in Loy-Barghorn von mehr als 120 Personen begleitet.

Auch in diesem Jahr soll wieder eine Erntekrone gebunden werden. Zur Brauchtumspflege gehören auch eine Erntefete und ein Ernteumzug.

Bei den anschließenden Wahlen wurde der gesamte Vorstand wiedergewählt. Im Anschluss beschlossen die Mitglieder, ein Storchennest zu bauen und es am Rand vom Barghornermoor aufzustellen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Instagram171